Anmeldeformular

 

 

Hier das ANMELDEFORMULAR

gültig für alle Lehrgänge/Seminare (pdf download):

Anmeldeformular

Bitte nutzen Sie unbedingt unser Anmeldeformular. Dieses können Sie hier herunterladen, ausfüllen und unterschreiben. Übersenden Sie es uns anschließend einfach per Fax ( 036025 / 52 68 55) oder  als Scan per E-Mail an th400@t-online.de

Bitte beachten Sie, dass für ALLE staatl. anerk. Lehrgänge nach dem Sprengstoffgesetz eine Unbedenklichkeitsbescheinigung gem. §34 1.SprengV vorgelegt werden muss. Diese beantragen Sie bei der für Ihren Bereich/Wohnsitz zuständigen Vollzugsstelle für das Sprengstoffgesetz (im allgem. der Landesbetrieb für Arbeitsschutz & Arbeitssicherheit). Die Bearbeitung dieser Bescheinigung kann behördenseitig bis zu 8 Wochen dauern.

Für die Teilnahme an Waffensachkundelehrgänge muss nur ein aktuelles polizeiliches Führungszeugnis vorgelegt werden (nicht älter als 6 Monate).

Für die Teilnahme an unseren Seminaren sind solche Bescheinigungen nicht erforderlich. Die Lehrgänge schließen (ausgenommen die Wiederholungslehrgänge) mit einer Prüfung gem. Sprengstoffgesetz / Waffengesetz und und immer mit einem staatl. anerkannten Abschlusszeugnis ab.

Abweichend von den hier genannten Preisen gelten bei Aktionen unsere Werbepreise, hierzu werden unsere Kunden schriftlich informiert.

Bei Fragen nehmen Sie bitte einfach telefonisch oder mittels unseres Kontakt-Formulares mit uns Kontakt auf.